Angebote zu "Gemeinsam" (59 Treffer)

Kategorien

Shops

HYDROPHIL Zahnbürsten Halter blau Zahnbürstenha...
6,34 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Gemeinsam mit den Ruperti Werkstätten in Süddeutschland haben wir unseren schönen Zahnbürsten Halter aus Keramik entwickelt. Der Halter wird von Menschen mit Handicap gefertigt. Der Zahnbürsten Halter ist aus 100% Keramik und kommt in einem schicken Recycling Karton. Dieser wird ohne Deko oder Zahnbürste geliefert.   Maße: Unten (Standfläche): 4,5 cm Durchmesser Oben: 4 cm Durchmesser Höhe: 3 cm

Anbieter: Flaconi
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Weninger Für Alle - Alle für Einen! - classic-m...
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 25.02.2016, Einband: Gebunden, Titelzusatz: classic-minedition, Autor: Weninger, Brigitte, Illustrator: Eve Tharlet, Verlag: Michael Neugebauer Edition GmbH, Co-Verlag: minedition, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Freundschaft // Gemeinsam sind wir stark // Handicap, Altersangabe: Lesealter: 3-99 J., Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 32 S., Seiten: 32, Format: 0.8 x 24 x 19.5 cm, Gewicht: 272 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Ich bin jetzt ... glücklich, wütend, stark - Di...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 28.07.2017, Einband: Pappeinband, Titelzusatz: Die Großen Kleinen, Autor: Kitzing, Constanze von, Illustrator: Constanze von Kitzing, Verlag: Carlsen Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: alleinerziehend // Bilderbuch // Bilderbücher // Bildergeschichte // buch baby // Buch Kindergarten // Buch Kita // Bücher Kindergartenkinder // Bücher Kleine // divers // Diversität // Diversity // Emotionen Kinder // Empathie // Fußball // Gefühle // gemeinsam lesen // Gesellschaftliche Vielfalt im Kinderbuch // Handicap // Ich bin anders als du // Ich bin wie du // Ich mag ... schaukeln // Identität // Inklusion // Kinder dieser Welt // Kinderbuch ab 3 // Kindergeburtstagsgeschenk // Kindergeschichte ab 3 // kindgerecht // Kleinkinderbücher // Krach // malen // Meine große kleine Welt // Migrationshintergrund // multikulturell // Papp Bilderbücher // Pappbilderbuch // Pappbücher // Pappkinderbuch // Patchwork // Philosophieren mit Kindern // Regenbogenfamilie // Schön illustrierte Kinderbücher // schult die Wahrnehmung // Selbstbewusstsein // sensitivity reader // starke Kinder // Toleranz // Vielfalt // Wurzeln, Altersangabe: Lesealter: 3-6 J., Produktform: Pappe/Boardbook, Umfang: 98 S., farbig illustriert, Seiten: 98, Format: 2.5 x 14 x 14 cm, Gewicht: 440 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Buch - Wer nicht schreibt, bleibt dumm
12,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Über 1,2 Millionen Kinder können nicht mehr richtig schreiben.Die engagierte Lehrerin Maria-Anna Schulze Brüning beobachtet seit Jahren, wie sich die Handschrift ihrer Schüler rapide verschlechtert. Unsere Kinder sind jedoch keine Generation lernunwilliger Grobmotoriker, wie sie betont, sondern Opfer einer fehlgeleiteten Schulpolitik. Handschrift und Rechtschreibung werden in den Grundschulen vernachlässigt und dem Experimentieren preisgegeben. Lernfreude und vernetztes Denken bleiben dabei auf der Strecke, denn Krakelschriften werden für Kinder immer mehr zum Handicap. Gemeinsam mit dem Journalisten Stephan Clauss zeigt die erfahrene Pädagogin, wie ein kostbares Kulturgut aufs Spiel gesetzt wird und welche Konzepte Schülern wirklich helfen, um aus einer "Sauklaue" eine Handschrift zu machen. Denn gut und lesbar zu schreiben ist auch im digitalen Zeitalter kein Luxus, sondern elementar für die Zukunft unserer Kinder.Gegen Schulfrust und Turbo-Pädagogik: Ein Plädoyer für den Erhalt der Handschrift."Für die Kinder sollte mit der Druckschrift alles einfacher werden - stattdessen werden sie dadurch dümmer." FAZ"Eine große Stärke des Buches liegt darin, dass wissenschaftliche Erkenntnisse zum Thema ebenso berücksichtigt werden wie Erfahrungen aus der Praxis, und zudem kommen auch die Betroffenen selbst zu Wort.", Das ArchivSchulze Brüning, Maria-AnnaMaria-Anna Schulze Brüning ist seit mehr als fünfundzwanzig Jahren Lehrerin für Kunst und Französisch an einer Gesamtschule in Hamm. Vor allem bei unterschiedlichen Startbedingungen liegt ihr die individuelle Förderung ihrer Schüler am Herzen. Die von ihr erstellten Studien finden seit vielen Jahren Eingang in Fachpublikationen und ihr eigens entwickeltes Handschriften-Trainingsprogramm wird bundesweit eingesetzt.Clauss, StephanStephan Clauss befasst sich als Buchautor, Historiker und Redakteur beruflich wie privat mit Sprache, Schrift und Literatur. Der Journalist analysiert aktuell die Chancen, Risiken und Nebenwirkungen der digitalen Revolution. Er sieht kritisch, wie rasant die neuen Medien die Kultur der Kommunikation verändern. Er schreibt gern Briefe, liebt Manuskripte und findet: Ohne eigene Handschrift ist ein Mensch nicht vollständig, sondern abhängig. Clauss war Redakteur und Reporter bei FAZ, AP, Badische Zeitung und "Der Feinschmecker".Er lebt in Hamburg.

Anbieter: yomonda
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Fame (BLU-RAY)
9,99 € *
zzgl. 8,00 € Versand

In der angesehenen Hochschule für darstellende Kunst in Manhattan beginnt ein neuer Kursus für angehende Schauspieler, Musiker und Tänzer. Die nächsten vier Jahre werden über die berufliche Laufbahn von acht jungen Leuten entscheiden, deren Gründe, sich einer Aufnahmeprüfung zu unterziehen zwar verschieden sind, aber die alle eines gemeinsam haben - den Traum von der großen Karriere. Coco (Irene Cara), die temperamentvolle schwarze Sängerin, wäre bereit, alles für ihre Karriere zu opfern. Der Ehrgeiz blockiert ihre Gefühle. Sie verlässt ihren Freund Bruno, weil ein angeblicher Filmproduzent sie mit einer Probeaufnahme lockt und erkennt zu spät dessen eigentliche Absichten. Bruno (Lee Curreri) ist ein schüchterner, hochbegabter Musiker, der sich nur in der Musik auszudrücken versteht. Sein Vater Angelo (Eddie Barth), ein Taxifahrer, hat viel investiert, um aus seinem Sohn einen Star zu machen. Doch Bruno geht es nicht um Ruhm und Geld. Sein Traum vom Glück ist es, sich in seiner Musik zu verwirklichen. Lisa (Laura Dean) hat werde Selbstdisziplin noch das Talent, eine große Tänzerin zu werden. Das Ballettröckchen, das die ehrgeizige Mutter dem Kind kaufte, gefiel ihr so gut, dass sie zu tanzen anfing. Lisa ist ichbezogen und ungeheuer gesprächig. Hilary (Antonia Franceschi), die Tochter eines wohlhabenden Vaters, ist frei von finanziellen Sorgen und frei von Zukunftsängsten. Sie fühlt sich dazu berufen, eine große Ballerina zu werden und will, bevor sie 21 ist, alle klassischen Rollen getanzt haben. Für private Gefühle ist kein Platz in ihrem Leben, noch viel weniger für ein nicht eingeplantes Baby. Montgomery (Paul McCrane) will Schauspieler werden wie seine Mutter, die für den sensiblen Sohn nie Zeit hatte. Sein größtes Handicap ist die Einsamkeit, mit der er fertig zu werden versucht. Er ist homosexuell, leidet an seinem gestörten Verhältnis zu Frauen und empfindet die Freundschaft, die ihm seine Kollegin Doris entgegenbringt, fast wie ein Geschenk. Ralph (Barry Miller) verbirgt seine Lebensängste hinter der Fassade des Komikers. Er ist Puertorikaner und kommt aus einem erbärmlichen Milieu. Der Vater sitzt im Gefängnis, weil er die kleine Tochter misshandelte; die Mutter hat ständig wechselnde Liebhaber. Ralph hat sich vorgenommen, die Menschen zum Lachen zu bringen, denn das sei besser als jede Droge, besser als jeder Sex. Leroy (Gene Anthony Ray), ein rebellischer junger Schwarzer, ist eigentlich mehr durch Zufall in die Hochschule gelangt. Seine Freundin hatte ihn als Partner für ihre tänzerischen Vorführungen bei der Aufnahmeprüfung mitgenommen. Sie fiel durch und er blieb. Der obdachlose, aufsässige junge Mann stellt seine Lehrer immer wieder vor Probleme. Doris (Maureen Teefy), 16 Jahre alt aus jüdischem Elternhaus und von einer resoluten Mutter gegängelt, bewirbt sich an der Hochschule, weil sie sich keine andere Berufsschule leisten kann. Sie hat Minderwertigkeitskomplexe, findet sich zu normal in der Glamour-Welt des Showgeschäfts: "Ich bin so schillernd wie ein Brötchen!" Doch sie wandelt sich in der vierjährigen Ausbildungszeit, will ihren Namen ändern, löst sich von der Mutter und nimmt ihr Schicksal in die eigenen Hände.Darsteller:Eddie Barth, Irene Cara, Lee Curreri, Antonia Franceschi, Laura Dean, Paul McCrane

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Inklusion, Flüchtlinge, Eltern: Alte Probleme, ...
22,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Neue Herausforderungen in der Kita meisternWenn Sie in einer Kita tätig sind, bringt Ihr Arbeitsalltag ständig neue Herausforderungen. Wie lassen sich Flüchtlingskinder oder Kinder mit Handicap am besten integrieren? Woher nehmen Sie gutes Personal? Wie gelingt die Elternarbeit? Auf diese und andere Fragen möchte dieser Band eine Antwort finden. Wirkungsvoll Projekte für die Kita Der vorliegende Band liefert Ihnen 10 einfache Projektideen, mit deren Hilfe es Ihnen gelingt, Kolleginnen, Eltern und Kinder problemlos in ein Boot zu holen. Die Projekte bestehen aus vielseitigen Aktionen, die aus allen Teilnehmenden eine Gemeinschaft werden lässt, die Probleme gemeinsam löst.Gemeinsam Spaß haben!Zu den Projektideen für die Kita gehört zum Beispiel die Planung verschiedener interkultureller Projekte. Auch die Gründung eines Elternvereins ist Teil der Projektideen dieses Bandes. Oder wie wäre es mit der Entwicklung eines Eltern-Knigges? Gemeinsam lassen sich viele Herausforderungen in der Kita leichter anpacken!

Anbieter: buecher
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Inklusion, Flüchtlinge, Eltern: Alte Probleme, ...
22,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Neue Herausforderungen in der Kita meisternWenn Sie in einer Kita tätig sind, bringt Ihr Arbeitsalltag ständig neue Herausforderungen. Wie lassen sich Flüchtlingskinder oder Kinder mit Handicap am besten integrieren? Woher nehmen Sie gutes Personal? Wie gelingt die Elternarbeit? Auf diese und andere Fragen möchte dieser Band eine Antwort finden. Wirkungsvoll Projekte für die Kita Der vorliegende Band liefert Ihnen 10 einfache Projektideen, mit deren Hilfe es Ihnen gelingt, Kolleginnen, Eltern und Kinder problemlos in ein Boot zu holen. Die Projekte bestehen aus vielseitigen Aktionen, die aus allen Teilnehmenden eine Gemeinschaft werden lässt, die Probleme gemeinsam löst.Gemeinsam Spaß haben!Zu den Projektideen für die Kita gehört zum Beispiel die Planung verschiedener interkultureller Projekte. Auch die Gründung eines Elternvereins ist Teil der Projektideen dieses Bandes. Oder wie wäre es mit der Entwicklung eines Eltern-Knigges? Gemeinsam lassen sich viele Herausforderungen in der Kita leichter anpacken!

Anbieter: buecher
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Durch die Wand
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

DURCH DIE WAND erzählt die spektakuläre Geschichte der Kletterikone Tommy Caldwell. Gemeinsam mit seinem Seilpartner Kevin Jorgeson erklimmt er die "Dawn Wall". Bis dahin galt die senkrechte Felswand im US-Nationalpark Yosemite als unbezwingbar. Der packende Dokumentarfilm zeigt die waghalsige Erstbesteigung der "Dawn Wall". Stets von einer Kamera begleitet verbrachten die beiden Extrem-Bergsteiger 19 Tage lang ununterbrochen an der Felswand. Um den über 1000 Meter hohen Felsen zu bezwingen, schliefen, aßen und kletterten sie dabei stets hunderte Meter in der Steilwand über einem hunderte Meter tiefem Abgrund. Neben der sensationellen sportlichen Leistung zeigt der Film auch Caldwells hollywoodreife Vorgeschichte: Als Jugendlicher entführten ihn islamistische Rebellen während einer Kletter-Expedition in Kirgisistan. Später verlor er durch einen Unfall seinen Zeigefinger - ein schweres Handicap für einen Kletterer, das Caldwell jedoch noch stärker machte.

Anbieter: buecher
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Soko mit Handicap: Der Tote und der Taucher
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Theo Marquardt ist Anfang 20 und lebt in einer Berliner Wohngemeinschaft für Menschen mit Behinderung. Ohne seinen Rollstuhl kommt er nicht weit, denn er leidet an Kongenitaler Muskeldystrophie. Als er eines Morgens erfährt, dass ein Mitbewohner die Nacht nicht überlebt hat, sitzt der Schock tief. Doch offenbar sind in der Nacht seltsame Dinge geschehen. Warum ist der Autist Keno wie aufgelöst und spricht immer wieder von einem Taucher? Was hat die kleine Wunde am Arm des Verstorbenen zu bedeuten, und warum hat es dessen Familie so eilig, ihn unter die Erde zu bringen? Die Fragen lassen Theo nicht los. Er beschließt, gemeinsam mit seinen Mitbewohnern und seiner Schwester, der jungen Polizistin Lina, der Wahrheit auf den Grund zu gehen ...Ein spannender, tiefgründiger und - nicht zuletzt dank des liebenswerten "Sondereinsatzkommans mit Handicap" - wunderbar humorvoller Kriminalroman.

Anbieter: buecher
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot